Lesenacht der Klasse 4b

Vom 7. auf den 8. April veranstaltete die Klasse 4b eine Lesenacht mit Leserätsel und Übernachtung in der Schule. Am Abend trafen die Kinder ein und lösten gemeinsam das Rätsel der geheimnisvollen Lesenacht.

Auf der digitalen Tafel lasen sie den Text und fanden durch die Lösungen im Rätselheft heraus, auf welcher Seite sie die Geschichte weiterlesen mussten. So erfuhren sie immer mehr und schafften es bis zum Ende der spannenden Geschichte.


Vladimirs Bericht:


Das gemeinsame Frühstück am Freitagmorgen und der Besuch des Minimusicals von Frau Reimers Musical-AG:

Applaus für diese tolle Darbietung!


Und dann hieß es: Auf Wiedersehen und ab in die Osterferien!