Verlängerter Distanzunterricht

Liebe Eltern,


leider müssen wir noch ein bisschen durchhalten. Aufgrund der hochansteckenden Mutationen wird der Distanzunterricht weiter, und zwar bis mindestens dem 22.2., angeordnet. Wie aus dem anhängigen Ministerschreiben deutlich wird, ist die Notbetreuung in der Schule wirklich nur in Ausnahmesituationen in Anspruch zu nehmen.


Bitte, auch wenn ich es gut verstehen kann, dass Sie alle so langsam an die Grenzen kommen, bitte halten Sie noch eine Weile durch.

Viel schlimmer wäre jetzt eine schnelle Öffnung, um dann wieder alles zu zu machen….


Ich danke Ihnen ganz herzlich für Ihr Engagement, Ihre Mühe und Mithilfe


Herzliche Grüße


Jana Schmidt und Simon Janson

Rektorin

Ministerschreiben an Eltern_Informatione
.
Download • 53KB