top of page

Lesenacht der Klassen 2a und 2b

Am Donnerstag, den 21.03.2023 fand für die Klassen 2a und 2b eine lange Lesenacht in der Villa Kunterbunt statt.

Beladen mit Isomatte und Schlafsack trafen Kinder und Eltern beider Klassen um 18:30 Uhr im Klassenraum der 2a und 2b ein.

Erst einmal wurde das Bettenlager eingerichtet, die Taschenlampen getestet und das Buch aufs Kopfkissen gelegt. Die Eltern verabschiedeten sich.

Bis zum Eintreffen der Riesenpizzen wurde draußen gespielt und gelacht.

Die Kinder hatten sehr viel Spaß und waren nun sehr hungrig.

Beim Abendessen gab es sogar ein Geburtstagsständchen für eines der Kinder, das am Tag der Lesenacht Geburtstag hatte. Der Nachtisch war dann auch ganz klar: Ein sehr leckerer Geburtstagskuchen.

Das abendliche Picknick wurde beendet und die Kinder durften nun die Schlafanzüge anziehen und ihre Zähne putzen.

Nun hieß es: „Ab in den Schlafsack!“

 Die Lehrer/innen lasen eine Geschichte vor und danach wurde bis Mitternacht mit der eigenen Taschenlampe gelesen.

Um 5:00 Uhr machten die ersten müden Kinder ihre Augen auf und hofften auf ein leckeres Frühstück. Alle Kinder hatten die Nacht gut überstanden und konnten zufrieden und hungrig ihr Frühstück einnehmen.

Nach dem Frühstück wurde das Bettenlager aufgeräumt und es hieß:

„Ab in die Ferien!!!“

Die Kinder und Lehrer/innen sind sich einig: So ein schönes gemeinschaftliches Event soll es auf jeden Fall wieder geben!



Commentaires


bottom of page